5F2

5F1Beim 5F2 handelt es sich um eine erweiterte version des 5F1, welche mit einer zusätzlichen Tonblende ausgestattet wurde.

Wie auch beim 5F1 gilt: der Amp wurde komplett überarbeitet und die Unzulänglichkeiten der Standardversion beseitigt. Hierfür war es notwendig, das Chassis komplett zu überarbeiten, damit die zusätzlich benötigten Bauteile wie z.B. Netzschalter oder isolierte Buchsen montiert werden können.
Es kommt das gleiche Eylett-Board wie beim 5F1 zum Einsatz, mit zahlreichen Onboard-Verbindungen und optimierter Masseführung. Die Verkabelung auf dem Board selbst entfällt somit, es müssen nur noch die Verbindungen vom Board zu den Bauteilen hergestellt werden. Dies steigert zusammen mit dem auf dem Board angebrachtem Positionsdruck die Nachbausicherheit und macht den Aufbau deutlich einfacher.

Warnung !

Vorsicht beim Nachbau. Auch wenn dieser Verstärker nicht viel Leistung hat so arbeitet er dennoch mit Spannungen die Gefahr für Haut und Haar darstellen können, weshalb sich dieser Verstärker NICHT als Anfängerprojekt eignet !
Das Lesen und Verstehen von Schaltplänen, der Umgang mit Meßgeräten sowie grundlegenden Erfahrungen mit Spannungen über 60 V sollten als Voraussetzung für den erfolgreichen Auf- und Nachbau vorhanden sein.

Dateien

Schaltplan als PDF

Layoutplan als PDF

Den aktuellen Bausatz gibt es im Online-Shop

Bilder

TT 5F2 TT 5F2 TT 5F2

 

 

Seitenanfang