Software

Wichtig: das Zeichenprogramm muss ein sogenanntes Vektor-Zeichenprogramm sein, da für die Ansteuereung des Lasers Vektorzeichnungen benötigt werden

Corel Draw (kommerziell)
Für den Privatgebraucht ist auch eine kostengünstige Version verfügbar, wir empfehlen die X5 wegen des PDF-Exports.

Inkscape (Open Source)
Ergbenis wie Corel Draw allerdings anderes Bedinekonzept.

LibreOffice Draw 6 (Open Source)
Damit lassen sich ebenfalls sehr gute Ergebnisse erzielen. Die Bedienung ist aber etwas umständlich für diese Arbeit.

Abacom Frontblendendesigner (kommerziell)
funktioniert

LibreCad (Open Source)
nur bedingt zu empfehlen, da CAD die Schriften anders handhabt als ein Zeichenprogramm

Adobe Illustrator (kommerziell)
nur bedingt zu empfehlen, eine nachträgliche Aufbereitung der Daten ist notwendig ???

www.pdfforge.org
PDF Printer / Exporter

www.dafont.com
Schriften & Fonts

Vorlagen

Vorlagen sind in unserer Galerie zu sehen.